Georgswallfahrt 2015

Montag, 27. April 2015 - 17:57 Uhr

Eine kleine, aber feine Abordnung unserer Gruppe traf sich am 25.04.2015 bereits um 13.00 Uhr beim Pfadfinderheim, um gemeinsam mit unserem Pfadi-Bus nach Wattens zur Teilnahme an der Georgswallfahrt anzureisen.

 

Beim Eintreffen am Pilger-Parkplatz in Weng waren bereits sowohl mehrere Tiroler Gruppen, als auch Boy Scouts aus Amerika sowie Pfadfinder aus Italien anwesend. Nach 3/4-stündigem Fußmarsch, der quer durch den Wald und über eine alte Holzbrücke entlang des rauschenden Baches führte, langten wir am Georgenberg ein. Während sich die einen ihre mitgebrachte Jause gut schmecken ließen, kehrten andere im Gasthof ein, um regionale Schmankerl zu verkosten. Zu bewundern gab es anschließend in der vollen Kirche auch das tolle Deckenfresko, das den Hl. Georg zeigt. Die Messe, die teilweise auf Italienisch und Englisch übersetzt wurde, hatte dadurch internationalen Charakter und stand somit auch unter dem Schwerpunkt „Weltweite Verbundenheit“.

 

Nach der gemütlichen Wanderung zurück zum Parkplatz und der Rückreise ins Oberland gab es noch einen kurzen Zwischenstopp beim McDonalds, bevor wir wieder in Zams eintrafen. Die Wallfahrt und die Messe war sicherlich für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis.

 

 

news/georgswallfahrt/20150425_140753.jpg

 

 

G.E.


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht