Versprechensfeier 2015

Mittwoch, 24. Juni 2015 - 21:19 Uhr

Bei den Pfadfindern ist es schon seit Langem Tradition, eine Versprechensfeier abzuhalten, bei der neue Mitglieder offiziell in die Gruppe aufgenommen werden. Als Zeichen der Zugehörigkeit zur Gruppe wird jedem Mitglied sein/ihr persönliches Halstuch verliehen, nachdem er/sie das Versprechen auf die Fahne abgelegt hat:

 

"Ich verspreche bei meiner Ehre,
dass ich mein Bestes tun will,
Gott und meinem Land zu dienen,
meinen Mitmenschen zu helfen
und nach unserem Pfadfindergesetz zu leben."
  
Eine einfachere Version davon gibt es auch für unsere Kleinen, die WiWö, die natürlich auch so schnell wie möglich ihr Halstuch bekommen möchten. Lächelnd
 
Die Versprechensfeier der Pfadfindergruppe Zams hat dieses Jahr, wie schon einige Male zuvor, auf dem Gallugg stattgefunden. Hier konnten unsere neuen PfadfinderInnen im Schein des Lagerfeuers ihr Halstuch mit Stolz entgegennehmen.
  
  
news/misc/img-20150622-wa0000.jpg
  
  
  
E.G.

Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht